Wandern, Hikong in den Bergen, Großer und Kleiner Tchatsch gewandt, Kaukasus, RusslandWanderung auf der Route Krasnodar - Novoprokhladnoye, Fluss Sahraj - Wasserfall "Манькин Rauschen" - Taiwan - Berg großen tchatsch gewandt (2368 m) - der Berg Kleiner tchatsch gewandt-Fluss Kuna - Novoprokhladnoye - Krasnodar.
Große und kleine tchatsch gewandt befindet sich im Süd-westlichen Teil Russlands und in der Nord-West-Kaukasus.
Dauer - 7 Tage.
Der Abstand der Wanderweg in den Bergen: 60 km
Schwierigkeitsgrad: Mittel.

Angebot für Touristen aus anderen Ländern: Organisation und Durchführung von Wanderungen im Gebirge große und kleine tchatsch gewandt (Russland, West -, Nord-Kaukasus. Mit uns können Sie verhandeln über die Dienstleistungen des Leiters (Lehrer) in den Bergen, Mikro bestellen Gazelle Bus für den Transport, den Transfer vom Flughafen, vom Bahnhof von Krasnodar bis Novoprokhladnoye, (Adygeja) Wanderung zu beginnen. Transfer-Service, Transport, Fahrt zum Wandern in den Bergen Krasnodar - Novoprokhladnoye, Russland...


Wanderung auf der großen tchatsch gewandt ist gut geeignet für Ausflüge in die Berge des Kaukasus, es ist durchaus erschwinglich und sehr malerische Route. Das Bergmassiv tchatsch gewandt befindet sich auf der Grenze zwischen der Republik Adygea und der Region Krasnodar. Der höchste Punkt unserer Route - Berg großen tchatsch gewandt Höhe von 2368 Meter, und die Länge der Mauer 10-12 km.. tchatsch gewandt eingeschaltet internationalen WWF in die Liste des Weltnaturerbes der UNESCO aufgenommen. Und, bedeutet, es gibt etwas zu sehen! Das Alpine Wiesen mit heilenden Pflanzen, Höhlen und Ewiger Schnee, atemberaubende Bergpanoramen, ist die Möglichkeit, wilde Tiere zu sehen – Hirsche, Bergziegen, Hasen.

Wenn Sie sich hier im Mai, dann wird es warm und grün fast wie im Sommer, nur an einigen stellen müssen wir über die Reste des Schnee, Winter Stücke unter den kaukasischen Sommer.

Die Brücke über den Fluss, Wandern in den Bergen, Kaukasus, Russland1 Tag Wanderung auf den Berg tchatsch gewandt. Der Transport von Touristen aus Krasnodar Novoprokhladnoye, ADYGEYA.

Die Brücke über den Fluss in den Bergen
Das treffen der Gruppe auf dem Bahnhof von Krasnodar. Der Umzug in das Dorf Novoprokhladnoye liegt вАдыгее. Der erste Tag der Reise wird gesättigt. Überblick über die beeindruckende Hängebrücke über den Fluss Sahraj und kommen wir zum Wasserfall "Манькин Rauschen". Es wird nah von der Haltestelle, wenn Sie möchten, können Sie schwimmen unter seiner belebenden Massagedüsen. Weiter erwartet uns die Furt des Flusses Sahraj, in seinem Oberlauf und wir werden die Nacht zu verbringen.


2 Tag Wanderung auf den Berg tchatsch gewandt. Tierheim "Ветренный"

Nachdem uns über die Wasser in den Fluss ging auf einem verlassenen Feldweg im Tierheim "Ветренный". Der Pfad geht durch пихтово-Buchenwald, dann eignet sich zum Fuß des Berg großen tchatsch gewandt und steinernen Glockenturm. Annäherung an das Tierheim, kann man die fantastische Aussicht auf dem Hochplateau Lago-Naki. Hier, im Tierheim in einer Stunde zu Fuß, von der Steinwand sehr cool Sonnenuntergänge und Sonnenaufgänge.

Berg Großen Tchatsch Gewandt

Berg Großen tchatsch gewandt, Wandern, Kaukasus, Russland 3. Tag Wanderung auf den Berg tchatsch gewandt. Berg großen tchatsch gewandt (2368 m)

Heute verlassen wir die Rucksäcke im Lager und im Morgengrauen beginnen wir den Aufstieg auf den Berg großen tchatsch gewandt, er beinhaltet atemberaubende Panoramen auf die umliegenden Berge. Bei gutem klaren Wetter kann man sehen, den höchsten Gipfel Russlands und Europas, den Elbrus. Sie verbringen die Nacht im Tierheim, mit dem Titel "Ветренный".


4. Tag Wanderung auf den Berg tchatsch gewandt. Berg Kleiner tchatsch gewandt Tierheim Schestakowa

Lassen gastfreundliches Obdach und gehen auf den Berg Kleiner tchatsch gewandt. Wir gehen den Berg nach dem grasbewachsenen Hänge und bewaldeten Gebirgskamm. Unterwegs werden uns immer wieder schöne Dickicht Hagebutten und wilde Himbeeren. Verbringen die Nacht im Tierheim Schestakowa, es ist ein Brunnen mit Trinkwasser, in dem die Molche. Aber es ist nicht Angst, Ihre Anwesenheit zeugt von der ausnahmedurchsichtigkeit des Wassers.


Die Berge des westlichen Kaukasus während des Gehens
Die Berge Nord-West-Kaukasus, Wanderung auf Tchatsch gewandt5 Tage-Wanderung auf den Berg tchatsch gewandt. Jubiläums-Waisenhaus

Der übergang zum Jubiläums-Waisenhaus. Wir gehen den Grat auf den Tannenwald mit Gestrüpp von wilden Rosen. Von Zeit zu Zeit uns einen Blick auf die großen tchatsch gewandt. Nach dem letzten heben wir uns in die "Jubilee" - Waisenhaus, wo wir übernachten werden.


6. Tag Wanderung auf den Berg tchatsch gewandt. Das Tal des Flusses Kuna

Steigen wir vom Grat (Wirbelsäule), entlang dessen wir gingen die letzten zwei Tage, und gelangen in das Tal des Flusses Kuna. Отдохаем und освежаемся in den klaren Gewässern des Flusses. Weiter entlang der Küste fahren auf der Straße, die führt uns zum Zusammenfluss von Sahri und Kuna. Wir überqueren den Fluss waten bleiben wir übernachten in der Nähe des Wasserfalls "Манькин Geräusche", die wir bereits am Anfang der Route.


7 Tage-Wanderung auf den Berg tchatsch gewandt. Novoprokhladnoye - Krasnodar

Heute ist der Letzte Tag der Wanderung in die Berge, und wir können nur zurück ins Dorf Novoprokhladnoye, wo wir uns in Krasnodar auf unserer Mikro-Bus.

(Computer-übersetzung)